3D Printing Quick Course

Anbieter / Host: Jenny Ludwig (Make Munich / Munich Maker Lab)

Beschreibung / Description:

Lerne wir ein 3D Drucker funktioniert, wie du an Vorlagen kommst und lass uns etwas drucken.

Jeder hat schon von 3D-Druck gehört und ein Video gesehen, aber hast du schon mal etwas selbst gedruckt?

Am Anfang gibt es einen kurzen Überblick wie 3D-Druck funktioniert und welche Arten es gibt. Wir schauen uns Druckmaterialien an, schauen wo Ihr im Internet 3D Modelle findet und was ein gutes Modell ausmacht. Da geht’s zum Workflow: Modell, Software und Ausdrucken. Zum Ende drucken wir ein paar Modelle direkt aus. Keine Angst Fragen zu stellen, denn hier geht’s ums Einsteigen für alle und nicht um Nerds.

Bitte bringe Deinen Laptop mit. Da es kein WLAN gibt ist ein mobiler Internetzugang nützlich. Wenn Du selbst richtig einsteigen möchtest, solltest auch schon die freie Cura Software installiert haben. Ansonsten zeige ich alles auf meinem Rechner und ihr könnt über die Schulter schauen.

Wenn Du schon mal schauen willst, was es so an 3D-Druck-Vorlagen gibt, durchstöbere die Thingiverse und Youmagine Modellplattformen.

 

Learn how a 3D printer works, how to get models for it and let’s print together one item.

Almost everybody has already heard of 3d printing and saw a video about it, but have you ever printed something on your own?

In the beginning there will be a short overview how 3d printing actually works and what different kinds there are. We have a look at different printing materials, see where in the internet you can find 3d models and what makes a good model. Then we continue to the workflow: Model, software and printing. At the end we will directly print some models. Don’t be afraid to ask questions, because this is an introduction for everybody and not for nerds only.

Please bring your notebook with you. Because there might be no WiFi available, a mobile hotspot could be of help. If you want to really start deep diving into it, you also should already install the free „Cura“ software. Otherwise I will show everything on my computer and you can look over my shoulder.

If you already want to have a look, which 3d print templates are available out there, you can stumble through the model platforms „Thingiverse“ and „Youmagine“.

Dauer // Duration: 1h

Max Teilnehmer // Max. Participants: 8

Material:

Eigener Laptop (und mobiler WLAN Zugang falls möglich). Andernfalls kann man auch bei anderen zusehen

ideally bring your own notebook (and mobile hotspot if you have one). otherwise you can spectate at my or other peoples notebooks

Zeit und Ort // Time and Place: see program overview

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.